Skip to content

Rezension zu „Der Augenmacher“ von Elias Haller

Juli 29, 2017

Heute stelle ich Euch einen Thriller vor, den ich vorab lesen durfte, wofür ich mich herzlich bei Elias Haller bedanken möchte!!

Zum Buch: „Der Augenmacher“ von Elias Haller ist ein Thriller, der am 27.07.2017 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Augenmacher-Thriller-Elias-Haller-ebook/dp/B074CNPZ9Z

Klappentext: Er nimmt dir deine Augen und ersetzt sie durch ein neues Paar.

Auf der Heiligen Brücke in Leipzig liegt eine grausam drapierte Frauenleiche. In ihren Augenhöhlen findet die Polizei zwei sonderbare Steine.

Sieben Jahre nach seinem letzten Opfer scheint die Mordserie des Augenmachers weiterzugehen. Und offenbar hat er es auf Klara Frost abgesehen, denn nicht nur Alter und Aussehen verbinden die Kriminalhauptkommissarin mit der Toten.

Während die Mordkommission verzweifelt versucht, das Motiv und die mysteriösen Zeichen des Serienkillers zu enträtseln, weiß Frost längst mehr. Den nächsten Hinweis hat der Augenmacher nämlich unmittelbar auf ihrer Haut hinterlassen …

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 71 Kapitel plus Prolog und Epilog unterteilt.

Zum Autor: Elias Haller, Jahrgang 1977, lebt mit seiner Familie in einer sächsischen Großstadt.

Der Zündstoff für seine Thriller sind seine beruflichen Erfahrungen im Umgang mit Rechtsbrechern und Opfern von Straftaten. Dank der langjährigen Leidenschaft für das Schreiben kann Elias Haller (kaltblütige) Mörder und (tragische) Helden aufeinander loslassen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Mehr zum Autor und seinen Büchern auf: facebook.de/HallerKrimis

Unter dem Pseudonym Nicholas Vega hat er mehrere Bestseller (Jugendbuch/Fantasy) geschrieben, dabei schaffte er es 2013 sogar auf Platz 1 der Amazon Kindle Charts. (Quelle: Autor)

Meine Meinung: Als treue Leserin von Elias Haller war meine Erwartungshaltung vor Beginn dieses Thrillers sehr hoch. Und obwohl ich es nicht für möglich gehalten hätte… sie wurde sogar noch übertroffen. Ich bin absolut begeistert und habe das Buch an einem Stück verschlungen, da ich einfach nicht aufhören konnte. So viel dann zum Thema „Ich les nur mal kurz rein…“ 😀

Wie gewohnt ist der Schreibstil flüssig und lässt sich sehr gut lesen. Noch dazu sind gleich die ersten Sätze extrem fesselnd, so dass man als Leser sofort eingefangen wird und total an die Lektüre gefesselt ist.

Der Beginn wirkt ein wenig verwirrend und ist sehr dramatisch, dadurch wird die Neugier der Leser gleich geweckt und es wird eine Spannung erzeugt, die sich durch das ganze Buch zieht und immer mehr gesteigert wird, so dass ich irgendwann auf meine Fingernägel aufpassen musste, weil ich so angespannt wurde.

Die Story ist insgesamt sehr fesselnd und spannend, und man wird richtig hineingezogen. Sie ist aber auch sehr undurchschaubar, man bekommt viele „Hinweise“, wer der Täter ist, aber immer, wenn man denkt, DER ist es, wird man wieder eines besseren belehrt. Bis zuletzt war es mir daher nicht möglich, den Täter herauszufinden, und die Auflösung hat mich dann doch sehr überrascht, nachdem sich die spannende Story zu einem dramatischen Ende gewendet hat. Definitiv ein Ende, mit dem ich nicht gerechnet hatte, super gemacht.

Ein Thriller, der seine Bezeichnung zu Recht trägt, und der daher von mir 5 Sterne erhält.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s