Skip to content

Rezension zu „Welt aus Sand: Die Chroniken von Pathaar I“ von M. P. Anderfeldt

Juli 24, 2017

Zum Buch: „Welt aus Sand: Die Chroniken von Pathaar I“ von M. P. Anderfeldt ist ein Fantasy-Roman, der am 07.06.2017 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Welt-aus-Sand-Chroniken-Pathaar/dp/1521410801

Klappentext: In einer Welt, die von riesigen, insektenähnlichen Wesen beherrscht wird, wächst Mira in relativer Sicherheit auf. Als Kronprinzessin von Bedivere, eines mächtigen Stadtstaats in der großen Ebene, lebt sie privilegiert, wenn auch in einem „goldenen Käfig“. Ihr sorgenfreies Leben findet ein jähes Ende, als ihre einzige Freundin durch eine Intrige unter Verdacht gerät und ihr die Todesstrafe droht. Wenn Mira sie retten will, muss sie selbst aktiv werden. Auf dem Spiel steht nicht nur das Schicksal der Prinzessin, sondern das der ganzen Menschheit.

Zum Autor: Martin P. Anderfeldt wurde 1974 geboren. Er studierte in Deutschland und Spanien Amerikanistik, Psychologie und Iberoromanistik.

Als Selfpublisher, aber auch in Zusammenarbeit mit Verlagen, wie z.B. Droemer Knaur, veröffentlicht er hauptsächlich Thriller und Fantasy. Neben verschiedenen Literaturpreisen konnte hat er schon so manchen kommerziellen Erfolg erringen.

Er freut sich über alle Reaktionen zu seinen Büchern; kontaktieren Sie ihn doch auf http://www.anderfeldt.de

Neben seiner Tätigkeit als Autor arbeitet er als Werbetexter. M.P. Anderfeldt lebt in München.

Meine Meinung: Dieser Fantasyroman lässt sich altersmässig am Besten im Jugendalter einordnen. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen, und es gelingt recht schnell, sich in die Story hineinzuversetzen.

Ein spannendes Leseabenteuer erwartet denjenigen, der dieses Buch zur Hand nimmt, gespickt mit ungewöhnlichen Lebewesen, Dramatik und Action, Freundschaft und… jede Menge interessanter Wendungen.

Als reines Fantasyabenteuer würde ich das Buch jedoch nicht sehen, es gibt auch hochtechnische Steampunk-Einflüsse und ebenso dystopische Züge, dieses zusammen ergibt jedoch ein superspannendes Buch, das sich lohnt!

Von mir gibt es 5 Sterne.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s