Skip to content

Rezension zu „Glühwürmchen in Flaschen“ von Laura Adams

Dezember 24, 2016

Zum Buch:  „Glühwürmchen in Flaschen“ von Laura Adams ist ein Fantasyroman, der am 06.10.2016 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Glühwürmchen-Flaschen-Laura-Adams-ebook/dp/B01M4GOD0Y

Klappentext: Chloe ist eine Träumerin, die ihr Leben durch eine rosarote Brille sieht. Für sie ist die Welt ein schillernder Ort voller bunter Farben und Begebenheiten. Als eines Tages ein geheimnisvoller Jahrmarkt in die Stadt kommt, muss sie diesen natürlich besuchen. Chloe ahnt nicht, dass sie tief in die Geheimnisse der Schausteller eintauchen wird, in eine Welt, die sie sich schon immer gewünscht hat. Doch auch hier ist nicht alles so wie es scheint. Besonders der rätselhafte Noah hat es ihr angetan, der nicht greifbar für sie ist. Wird sie das Mysterium um den Jahrmarkt lösen?

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der Ich-Form verfasst und in 12 Kapitel unterteilt.

Meine Meinung: Dieser Fantasyroman hinterlässt mich ein wenig zwiegespalten. Auf der einen Seite haben wir hier einen flüssigen Schreibstil, der wirklich angenehm zu lesen ist, und eine Story, die ein Muss ist für jeden Fantasyfan. Fantastisch-abenteuerliche Erlebnisse, die wirklich gut erdacht sind, und die es so auch nicht in jedem zweiten Buch gibt.

Auf der anderen Seite hatte ich aber anfangs arge Schwierigkeiten, in die Story hineinzufinden, und zu unserer Erzählerin fühlte ich lange eine gewisse Distanz. Das hat es mir am Anfang etwas schwer gemacht und ich hatte schon befürchtet, ich würde mich durch das ganze Buch quälen müssen. Mit der Zeit wurde es dann aber besser und irgendwann war ich vom Geschehen gefesselt und gefangen und die Spannung hat mich mitgerissen. Ab dem Punkt wollte ich das Buch dann auch nicht mehr weglegen und habe es bis zur letzten Seite verschlungen. Gerade zum Ende hin wird das rätselhafte Geschehen in dieser Story ein wenig unheimlich und dramatisch, und kurz vor einem wirklich tollen Ende gibt es noch eine erschreckend dramatische Wendung, die teilweise doch ein wenig überrascht.

Daher vergebe ich durch meine anfänglichen Probleme, in die Geschichte zu kommen, eher schweren Herzens 4 Sterne.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s