Skip to content

Rezension zu „Mea Suna 3: Seelenschmerz“ von Any Cherubim

Mai 26, 2016

Zum Buch: „Mea Suna – Seelenschmerz: Band 3“ von Any Cherubim ist ein Fantasyroman, der am 06.10.2015 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: https://www.amazon.de/Mea-Suna-Seelenschmerz-Any-Cherubim/dp/1517608139

Klappentext: Mea Suna – Seelenschmerz Band 3 »Mea Suna! Es ist vorbei«, schreie ich verzweifelt, ziehe sie in meinen Schoss und halte sie fest. Sanft streiche ich blutverschmiertes Haar aus ihrem Gesicht. Ihr Kopf fällt nach hinten – Jades leblose Augen starren ins Leere. Manchmal reicht Liebe nicht aus, um das Schicksal aufzuhalten. Jade und Luca versuchen, ein normales Leben zu führen, doch die Zeit als Taluri hat Luca geprägt. Emotionen zuzulassen und mit der Schuld zu leben, ist für den Ex-Killer fast unmöglich. Seine Heimlichkeiten drohen ihre Liebe zu vernichten. Verzweifelt versucht Jade, Luca zu helfen, ihm seine Geheimnisse zu entlocken. Doch sie fürchtet, ihn an seine Vergangenheit zu verlieren. Wut und Verzweiflung lassen Jades Seelenschmerz aufflammen, ihre dunkle Gabe kehrt zurück – stärker und tödlicher als jemals zuvor.

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der Ich-Form aus Sicht von Jade und Luca verfasst und in 22 Kapitel unterteilt.

Zum Autor: Any Cherubim ist kein Pseudonym, sondern der tatsächliche Name der Autorin.

Mit ihren drei Söhnen und ihrem Mann lebt sie am Stadtrand von Freiburg.

Mehr über die Autorin und von ihren Büchern finden Sie hier:

www.anycherubim.de

Meine Meinung: Wie schon die ersten beiden Bände dieser Reihe, so hat mir auch dieser Fantasyroman gut gefallen. Man ist sofort wieder im Geschehen drin und es fühlt sich an wie ein nach Hause kommen. Ich muss aber zugeben, dass ich nicht sicher bin, wie sich das Buch liest, wenn man die ersten Bände nicht kennt, da es doch viele Dinge gibt, die man dann eventuell nicht ganz so leicht begreift.

Der Schreibstil ist auch hier flüssig und sehr angenehm zu lesen, und ich war gleich wieder gefangen von der Lektüre und habe mich völlig in das Buch vertieft.

Anfangs habe ich mich noch gefragt, was denn nun noch interessantes passieren könnte, wo doch alle Gefahren beseitigt waren… nun, schnell wurde ich eines besseren belehrt und sah mich gefangen in einem Strudel aus Spannung, Action und Drama, gepaart mit vielen emotionalen Szenen. Die gesamte Stimmung des Buches ist unheimlich fesselnd und man muss unbedingt weiterlesen, und als dann noch viele teils verwirrende Wendungen ins Spiel kommen geht es gar nicht anders, man liest und liest, um zu erfahren, was weiter passiert.

Und dann kommt mit einem Schlag das Ende, das mich doch etwas erschreckt hat und das sehr dramatisch und völlig unerwartet ist, und man sieht sich der Tatsache gegenüber, dass es in Band 4 weitergeht… das ist wirklich fies, da man gerade so richtig im Lesefieber ist!!

Von mir gibt es 5 Sterne.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s