Skip to content

Rezension zu „Liv & Aidan – Irresistible“ von Kate Lynn Mason

Januar 29, 2016

Heute gibt es mal eine Rezension zu einem Buch, das noch gar nicht erschienen ist und das ich schon vorab im Rahmen einer Leserunde lesen durfte. Vielen Dank dafür an die Autorin Kate Lynn Mason und den Bookshouse Verlag!!!

Zum Buch: „Liv & Aidan – Irresistible“ von Kate Lynn Mason ist ein Roman, der am 01.03.2016 im bookshouse Verlag erschienen ist. Zu beziehen direkt bei bookshouse (www.bookshouse.de) oder z.B. hier: http://www.amazon.de/Liv-Aidan-Kate-Lynn-Mason-ebook/dp/B01CDMP20U/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1456848247&sr=1-4&keywords=liv+und+aidan

Klappentext: Aidan hat leichtes Spiel bei den Frauen. Schließlich sieht er verteufelt gut aus, ist erfolgreich in seinem Job und eine heiße Nummer im Bett. Seinen Eroberungen gönnt er niemals mehr als eine Nacht mit ihm.

Als zwischen ihm und seinem Urlaubsgast Liv Sullivan sexuelle Spannungen knistern, ist er entschlossen, auch sie nach einer ekstatischen Nacht abzuservieren. Allerdings hat er die Rechnung ohne Liv gemacht, denn er bekommt ihren süßen Hintern nicht mehr aus dem Kopf. Auf einmal ist viel mehr im Spiel als nur Sex. Aidan weiß aber auch, dass er Liv niemals das geben kann, wonach sie sich sehnt.

Erotisch-prickelnder Hüttenzauber in den verschneiten Bergen Vermonts

Verführerisch, heiß und sinnlich

Die Story: Nach der Trennung von ihrem Freund sehnt sich Liv nach Ruhe und Abgeschiedenheit, daher lässt sie sich von ihrer Freundin Claire überreden, ein Wochenende in einer Berghütte ihrer Familie zu verbringen. Claire’ s Bruder Aidan soll sie am Bahnhof abholen und zur Hütte bringen, was er im Schneesturm auch tut. Doch dann kann er nicht zurückfahren, und aus Liv’s Ruhe wird vorerst nichts. Zwischen ihr und Aidan knistert es von Beginn an gewaltig, obwohl Liv nichts weiter fern läge, sich in ein Abenteuer zu stürzen – doch sie hat die Rechnung ohne den verführerischen Aidan gemacht, der nichts anbrennen lässt. Getreu seinem Motto, die Frauen nach einer Nacht abzuservieren, verfährt er auch hier – und merkt dann bald, dass er Liv nicht vergessen kann. Doch mehr kommt für ihn nicht in Frage…

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist in der dritten Form verfasst und in 11 Kapitel unterteilt. Es wird wechselnd aus Liv’s und Aidan’s Sicht erzählt.

Zum Autor: Kate Lynn Mason ist die andere Seite der Liebesromanautorin Kate Sunday.

Sie liebt romantische Sonnenuntergänge, Schmusetiger und sexy Kerle mit Tattoos. Wenn sie nicht gerade ihren Tagträumen nachhängt, bringt sie ihre erotischen Fantasien in Form von prickelnden, sexy Liebesromanen zu Papier.

Kate freut sich über Nachricht von ihren Lesern. Entweder per Mail: Katelynnmason@web.de oder über ihren Blog: http://katesunday-autorin.blogspot.de/ (Quelle: www.amazon.de)

Meine Meinung: Dieser Roman ist ein Roman mit WOW-Effekt. Er hat mich in seinen Bann gezogen und mich begeistert. Und irgendwie weiß ich gerade nicht, womit ich anfangen soll, zu viele Sachen haben mir gefallen…

Angefangen bei dem sehr schönen, flüssigen Schreibstil, der das Lesen zum Genuss macht, und der Art der Autorin, den Leser sehr gut in die Gefühle der Personen mit einzubeziehen. Ich konnte mich super in die Charaktere hineinversetzen und habe mit ihnen gefühlt und gelitten, und einmal kamen mir sogar ein paar Tränchen… das schafft definitiv nicht jeder Autor bei mir. Auch die Beschreibungen der Umgebung waren gelungen, ich konnte die verschneiten Berge vor mir sehen, so fühlte man sich noch ein wenig näher am Geschehen. Aber am Besten gefallen hat mir natürlich die gelungene Mischung aus Gefühl, Romantik und Erotik, die hier zu einer fundierten Geschichte mit viel Handlung verwoben wurden, gut nachzuvollziehen und ohne jegliche Plattheit, die man ja manchmal in Stories mit erotischem Inhalt findet. Nein, davon war hier nichts zu sehen. Die erotischen Szenen wurden gut in das Geschehen eingefügt und waren sehr sinnlich und prickelnd, sie passten gut zu der Romantik drumrum und die gesamte Story hat den Leser gefesselt und beschäftigt.

Ein toller Roman, der von mir 5 Sterne bekommt!!

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s