Skip to content

Rezension zu „Der Zugvogel im Zoo“ von Wolfgang Wambach

August 24, 2014

Zum Buch: „Der Zugvogel im Zoo“ von Wolfgang Wambach ist ein Kinderbuch, das am 04.08.2014 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: http://www.amazon.de/Zugvogel-im-Zoo-Wolfgang-Wambach-ebook/dp/B00MIMFATY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1408126634&sr=8-1&keywords=zugvogel+in+der+gro%C3%9Fstadt

 

Klappentext: Das Kinderbuch „Der Zugvogel im Zoo“ erzählt in fünfzehn Fabeln von Tieren, die Abenteuer in der Großstadt erleben. ### Die Zeitung „Kölnische Rundschau“ lobt das Buch: „Die Publikation besticht durch eine kindgerechte Sprache, den hoffnungsvollen Grundcharakter sowie durch kurzweilige Geschichten.“ ### Die fünfzehn Fabeln behandeln folgende Themen: 1. LIEBE / 2. ZUSAMMENHALT / 3. GLÜCK / 4. STOLZ / 5. OFFENHEIT / 6. MITGEFÜHL / 7. GESUNDHEIT / 8. ARBEIT / 9. KULTUR / 10. BILDUNG / 11. TOLERANZ / 12. VERSÖHNUNG / 13. GEWALTLOSIGKEIT / 14. FREIHEIT / 15. DEMOKRATIE ### Aus der Fabel zum Thema „Gesundheit“: Eine junge Taube lebt gemeinsam mit ihren Artgenossen am Hauptbahnhof. Doch obwohl dort jeden Tag Züge halten, verreisen sie nie. Denn hier gibt es alles, was die junge Taube und ihre Freunde brauchen: Heruntergefallene Pommes und Reste von Hamburgern landen regelmäßig auf dem grauen Bahnhofsboden. Doch in letzter Zeit ist das Leben für die junge Taube schwer. Oft wird sie von Bauchschmerzen geplagt. An schlimmen Tagen ist sie sogar zu schwach zum fliegen. Alles ändert sich, als eine weitgereiste Brieftaube auf dem Bahnsteig landet…

 

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Das Buch enthält 15 moderne Fabeln zu unterschiedlichen Themen.

 

Covergestaltung: Das Cover zeigt vor weißem Hintergrund die Zeichnung eines fliegenden Vogels, darunter steht der Titel-Zusatz „Fabeln der Großstadt“ während der Titel des Buches und der Autorenname über dem Vogel stehen.

 

Zum Autor: 2005 wird Wolfgang Wambach mit dem Cecilio-Paniagua-Preis in Almería (Spanien) für die beste Kamera-Arbeit ausgezeichnet. 2014 veröffentlicht Wambach die Fabelsammlung „Der Zugvogel im Zoo“ als Buch und eBook. facebook.com/Der.Zugvogel.im.Zoo (Quelle: http://www.wolfgangwambach.de/)  

 

Meine Meinung: Dieses Buch hat sowohl mich, als auch meine Töchter begeistert.

Der flüssige Schreibstil macht das Lesen zu einem Vergnügen, und durch die einfach geschilderten Fabeln zu modernen Themen ist der Sinn gut zu erfassen, auch für jüngere Leser ist es gut verständlich.

Der Autor behandelt viele aktuelle Themen in dieser Fabelsammlung, und zeigt auf behutsame Weise Wege aus Situationen oder zeigt Missstände auf, die uns im täglichen Leben begegnen. Trotzdem wirken die kurzen Stories nicht zu belehrend.

Von uns gibt es 5 Sterne.

 

 

 

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s