Skip to content

Rezension zu „Der Käfer – eine Horrornovelle“ von Melisa Schwermer

April 3, 2013

Zum Buch: „Der Käfer – Eine Horronovelle“ vonMelisa Schwermer ist ein E-Book, das am 14.02.2013 bei Neobooks Self-Publishing erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: http://www.amazon.de/Der-K%C3%A4fer-Eine-Horrornovelle-ebook/dp/B00BF5W8RM/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1365880889&sr=1-1&keywords=der+k%C3%A4fer+melisa+schwermer

Klappentext: Seit seiner Jugend sucht Matthias nach einem Wagen wie diesem. Ein orginal Käfer aus dem Jahr 1950. Endlich hat er ihn gefunden. Im beschaulichen Odenwald wird er von einer kleinen Werkstatt zum Verkauf angeboten. In froher Erwartung fährt Matthias in die ländliche Gegend, um sein Traumauto abzuholen. Doch irgendwas scheint damit nicht zu stimmen. Der VW hat eine dunkle Geschichte zu erzählen. Je länger er sich in dem Auto aufhält, desto verrückter werden seine Gedanken. Der gesittete Familienvater beginnt ganz langsam durchzudrehen und mordet sich schließlich brutal durch den Odenwald.

Schreibstil, Perspektiven, Aufbau: Die Story ist gegliedert in die Sicht auf Chrissy und Fabian und die Sicht auf Matthias, jeweils mit Datums- und Uhrzeitangabe.

Covergestaltung: Das Cover ist in grau und schwarz gehalten, man sieht ein Stück der Frontschnauze eines Käfers und eine kleine Blume.

Meine Meinung: Schon die Kurzbeschreibung der Geschichte hat mich sehr neugierig gemacht. Die Story ist sehr gut geschrieben und man ist sofort gefesselt, ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen.. Eigentlich schade, dass es nur eine Kurzgeschichte ist, ich hätte liebend gern noch weiter gelesen. Gänsehautfeeling und atemberaubende Spannung garantiert.

Ich würde das Buch allerdings nicht empfehlen für unter 16jährige, da einige Szenen für Jüngere nicht geeignet sind.

Ich vergebe 5 Sterne.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s